the only thing you regret is vacations you don´t get
the only thing you regret is vacations you don´t get 

Hausboot NieWo Mainz im Jachthaven Lauwersmeer

https://www.airbnb.de/49943777

Vermietung als Festlieger

Wir , Birgitt Strack und Klaus Michel haben uns dieses schwimmende Haus in 2-jähriger Arbeit gebaut um die Binnengewässer Europas zu erfahren. Nun vermieten wir es als festliegendes Boot in Oostmahorn.

Optimal für ein Paar, gerne auch für 2 weitere Personen im Gästezimmer, kann man hier entspannt Urlaub machen und mit herrlichen Blicken übers Lauwersmeer die Natur genießen

Herzlich willkommen an Bord!

Das Hausboot ist ausgestattet mit allem was man von einer Ferienunterkunft erwartet.

Es gibt ein paar kleine Besonderheiten, da es ja ein Boot ist. So muss man mit dem Wasser und Abwasser etwas haushalten, es dürfen keine Feststoffe in die Abläufe oder Toilette. Das Duschen sollte, wenn man ausgiebig duschen möchte, im Sanitärgebäude des Hafen stattfinden, ansonsten geht es natürlich auch an Bord. Die Versorgung mit WLAN ist nicht immer gewährleistet (Hafenangebot), bei stärkerem Wind ist der Fernsehempfang evtl gestört. Dann bitte nicht versuchen was umzuprogrammieren, einfach in die Natur schauen, ein Buch lesen oder eine DVD schauen (mitzubringen). Der Radio hat eine USB schnittstelle um z.B. das Mobiltelefon anzuschliessen und seine eigene Musik zu hören, auch die CD wiedergabe ist möglich.

 

Ausflüge nach Schiermonnikoog, Groningen, Dokkum, Lauwersoog, zur Seehundstation und nach Modergat sind dringend zu empfehlen.

Die Nähe zum Landal Esonstad Ferienpark bringt auch einiges an Vorteilen, ohne das man etwas von dem Tourismus dort merkt.

Das hervorragende Hafenrestaurant ist meist gut besucht und es empfiehlt sich, zu reservieren (https://restaurantlauwersmeer.nl/)

 

Angeln vom Boot aus oder im Hafen ist veboten, putzen und ausnehmen von Fischen sollte draussen stattfinden. 

 

Der Kaminofen ist für die Übergangszeit ein tolles Feature, bitte nicht übertreiben beim Holz nachlegen. 

Alle Schalter die Rot markiert sind, bitte Finger weg.

 

Eine ausführlihe Bedienungsanleitung liegt an Bord (wenn nicht im Hafenbüro melden)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Michel